FLY & BBQ am Samstag den 16.09.2017

10 Jahre D-EHQT

Eigentlich braucht es keinen besonderen Anlass um sich auf Euren Besuch zu freuen – aber dieses Jahr ist die D-EHQT 10 Jahre bei uns. Das wollen wir feiern!

Der Ablauf

Das eigentliche „FLY & BBQ“ wird am Samstag ab 12:00 Uhr stattfinden und Open End sein. Unsere Nachbarn sind Nachtflüge gewohnt.

Da die meisten von Euch eine längere Anreise haben, könnt Ihr gerne schon am Freitag oder noch mal am Sonntag vorbeischauen. Übernachtungsmöglichkeiten findet man in den umliegenden Ortschaften, z.B. in Osterburken und Buchen.

Wir freuen uns über jeden der – auch spontan – kommt. Für die Planung hilft eine kurze Info, wenn Ihr teilnehmen wollt. Außerdem kann mandann u.a. auch Mitfahrgelegenheiten organisieren.

Flugplatz Schlierstadt

Bei gutem Wetter lohnt sich ein Spaziergang zum Flugplatz. Außer der schönen Landschaft kann man Menschen bewundern, die zwar gerne mit einem Flugzeug aufsteigen, dem Piloten aber nicht genug vertrauen, um mit diesem wieder zu landen. Wer beim nächsten FS-Stammtisch Gesprächsthema sein möchte, kann sich bei der Southsidebase für einen Tandemsprung anmelden.

Grillen

Gegen Nachmittag wird der Smoker angeworfen. Da das Grillen damit etwas länger dauert, bringt bitte außer Grillgut entsprechend interessante Gesprächsthemen mit. Wenn Ihr alkoholhaltiges/freies, kaltes bzw. warmes Bier oder ähnliche Getränke zu Euch nehmen wollt, bringt Euch bitte selbiges ebenfalls mit.

Do 27 Simulator

Es wird vermutlich die letzte Gelegenheit sein, die schönen Flightport-Szenerien mit der Do zu besuchen. Ich will den Simulator dieses Jahr noch auf X-Plane umrüsten.

Sollten wir Sonnenschein haben, können wir erst am Nachmittag mit dem Fliegen anfangen, wenn es etwas abkühlt.

Die Nostalgiker, die noch den FS2004/FSX und meine Do 27 installiert haben, sollten sich ggf. noch mal ein wenig in das Flugzeug einarbeiten. Dadurch sparen wir Zeit bei der Einweisung.

Cheyenne Simulator

Ich hoffe sehr, dass es eine einmalige Gelegenheit bleibt, den noch zerlegten Cheyenne Simulator bei einem Fly & BBQ anzuschauen. Immerhin kann man sich so mal ein Bild von der soliden Konstruktion eines richtigen Simulators machen. Im Herbst werden wir das Cockpit wieder zusammensetzen.

Weitere Infos

Soweit die News von Marcel. Wenn Ihr weitere Details wissen wollt, schreibt eine Mail an Marcel. Wer die Mailadresse nicht zur Hand hat, kann gerne auch eine Nachricht im Kontaktformular hinterlassen. Ich leite sie dann weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.